Einzelhändler reagieren auf die Krise der Lebenshaltungskosten

In diesen inflationären Zeiten sind die Kosten für Dinge des täglichen Bedarfs für viele Europäer deutlich teurer geworden. Nachrichtensprecherin Judith Kolenburg wirft einen Blick auf Handelsmarken-Aktionen, die Verbrauchern helfen, bei Lebensmittel zu sparen. Außerdem berichtet Meryl Perrot darüber, wie Einzelhändler in die virtuelle Welt und „erweiterte Realität“ investieren, um jüngere Generationen für sich zu gewinnen. Nur in englischer Sprache verfügbar. Klicken Sie hier, um das Video herunterzuladen.

Entwicklungen, die die Lebensmittellandschaft prägen

Inflation, die zunehmende Polarisierung der Verbrauchererwartungen und ein langsameres Online-Wachstum treiben das Volumen nach unten. Dies zwingt Einzelhändler dazu, neue potenzielle Einnahmequellen in Betracht zu ziehen – und stärker in Handelsmarken zu investieren. François Videlaine, Partner im Pariser Büro von McKinsey & Co., hebt einige der wichtigsten Trends hervor, die das Konsumverhalten beeinflussen. All dies und mehr in diesem exklusiven Interview mit Moderator Edgar Elzerman. Nur in englischer Sprache verfügbar. Klicken Sie hier, um das Video herunterzuladen.

Verbraucher zu besseren Entscheidungen anspornen

Marketingtechniken, die für ungesunde Lebensmittel oder nicht nachhaltige Produkte werben, stehen unter Beschuss. Hans Kraak berichtet über einen neuen Trend in Lebensmittelgeschäften: Verbraucher stillschweigend zu gesünderen Entscheidungen zu ermutigen. Nur in englischer Sprache verfügbar. Klicken Sie hier, um das Video herunterzuladen.